Stehe zu dir und deinen Werten

Kennst du das? In einer sozialen Situation wird etwas entschieden was du nicht gut findest. Die Mehrheit im Raum wird es jedoch anders sehen als du. Zumindest bist du davon überzeugt, daher erhebst du keinen Einspruch. Wenn mir das passiert finde ich es ätzend, aber es kommt immer mal wieder vor. Wir alle haben unsere persönlichen Werte und besonders als Christen haben wir recht festgelegte...
identität in das leben anderer sprechen

Identität erfassen und in das Leben Anderer sprechen

Mit dem Sündenfall geschah mit dem Menschen etwas Merkwürdiges: Er vergaß wer Gott ist. Aus diesem Vergessen des Vaters resultiert ein weiteres erhebliches Problem der Menschen: Wenn der Mensch nicht mehr weiß wer sein Vater ist und wo er herkommt, wie soll er dann wirklich begreifen wer er selbst ist und wie er selbst ist? Die Erkenntnis Gottes hilft zur Selbsterkenntnis. Wenn diese jedoch...
löwe - frucht - kraft -reife

Geistliche Reife = Frucht x Kraft

Was ist geistliche Reife? Und wie können wir diese beurteilen wenn es darauf ankommt? Diese beiden Fragen möchte ich mit euch angehen und stelle euch eine einfache aber auch einleuchtende Formel dar: Geistliche Reife = Frucht x Kraft! Wenn ein neugeborener Christ sein neues Leben beginnt, dann fängt er an zu reifen. Er kann sich mit jedem Jahr weiterentwickeln und an Reife deutlich zunehmen....
love your neighbour

Liebe, praktisch! – Die Kultur der Liebe

Die Briefe von Paulus sind genial. Gerade die Briefe die weiter hinten stehen im NT enthalten immer wieder Passagen in denen Paulus kurz und knapp aufzählt, wie man ein Leben im Willen Gottes führen kann. Ich mag diese Passagen sehr, denn sie fordern uns heraus besonders zu lieben. Ich habe mich gefragt was heute so in solch einem Brief stehen würde und habe daher meinen ganz eigenen Brief an...
WIr sind eins

Aus dem „Ich“ ein „Wir“ machen

Ich erinnere mich noch gut an einen Streit zwischen mir und meiner Frau, der nun schon ein bisschen zurückliegt. Wir waren gerade auf dem Weg in die Gemeinde und stritten uns schon im Auto. Ich weiß nicht mehr worüber wir uns stritten, aber es war ein recht heftiger Streit (für meine Verhältnisse). Als wir ausstiegen ging es soweit, dass Johanna meinte sie könnte es gerade nicht aushalten...
Das Leben ist eine Reise

Menschsein bedeutet Gott kennenzulernen

Wenn man sich das Leben anschaut, dann erkennt man, dass Gott Freude hat an der Entwicklung des Menschen. Es scheint sogar noch viel mehr so zu sein, dass es in unserem Leben genau darum geht, dass wir uns zu dem hin entwickeln wozu Gott uns geschaffen hat. Und damit meine ich jetzt nicht einfach nur, dass wir bestimmte Fähigkeiten erlangen die für unsere Persönlichkeit typisch sind. Ich meine...
himmlische gedanken

Woran denkst du so am meisten?

Hey du, wenn du so an deinen Alltag denkst, was beschäftigt dann in der meisten Zeit dein Denken? Worum kreisen deine Gedanken so am meisten? Ich glaube, dass man zu jeder Lebensphase so eine Liste machen kann worum sich die Gedanken häufig am meisten kreisen. Das ändert sich dann wenn man in die nächste Lebensphase kommt. In der späten Teenager Zeit zum Beispiel haben sich meine...

Vergebung ist eine Erfahrung

Vergebung ist so ein Wort, welches für viele Menschen schwierig zu fassen ist. Das Wort wird auch kaum mehr benutzt und hat in der deutschen Kultur wenig Popularität. Vergebung ist aber ein wichtiges göttliches Prinzip und daher ist es sehr wichtig zu verstehen, was es genau bedeutet, wie man damit umgeht und wann man selbst Vergebung braucht. Vergebung ist aber auch so ein Wort, dass man...

Reifen im Glauben – Der Weg der Erkenntnis 1/X

Derzeit lese ich die Sprüche von Salomo und es ist interessant wie oft dort über die Gotteserkenntnis gesprochen wird. Eine Erkenntnis, die das Resultat der Weg der Weisheit ist. Es scheint mir als würde ich hier ein bisschen unbekanntes Territorium betreten und gleichzeitig aber einer wichtigen Lehre Jesu auf den Grund gehen. Wenn wir an Jesus Glauben dann spielt unsere Zuwendung zu Gott eine...